Florian Drexler

Schauspieler, Regisseur, Musiker

Jazz Saxophon Studium am Konservatorium der Stadt Wien, diverse Bands. Kurzes Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Universität Wien; danach an die Schauspielakademie Elfriede Ott. Nebenbei Rollen in Kino, Fernsehen und Theater. 2011 Gründung und Head des Künstlerkollektivs „playground“. Engagements als freier Schauspieler und Regisseur bei WUK Wien, 3Raum-Anatomie-Theater, Brunnenpassage Wien, MQ Wien, Bunkerei Wien, Arena Wien, Palais Kabelwerk, Ragnarhof, F23 Wien, OFF Theater Wien, Stadttheater Wiener Neustadt, Stuedltenn Zillertal, culture connected, Viertelfestival NÖ, Hin und Weg Theaterfestival, Sommerfestspiele Maria Enzersdrof, t’eig, dramagraz, Literaturhaus Graz, TIK Berlin u.a.

Regie und Libretto der Oper aKTION nILPFERD im Stadtsaal Hollabrunn und im Festspielhaus St.Pölten. Theateraufführungen für junges Publikum an etlichen Kindergärten und Volksschulen in Wien und NÖ. Theaterpädagogische Arbeiten in Nö, OÖ, der Steiermark und in Wien. 2018 Gründung und künstlerische Leitung der Jugendtheatergruppe MurxMaschine in Mödling. Seit 2019 Psychotherapeutisches Propädeutikum am ÖAGG in Wien. Lebt und arbeitet als freier Schauspieler, Theaterpädagoge, Regisseur, Musiker und Performer in Wien.


2016  BKA: Start-Stipendium-Darstellende Kunst

           BMBF: Auszeichnung für Kulturkooperation
2017  BMB: Auszeichnung projekteuropa

2018  Stella-Nominierung „Herausragende Musik“ für „aKTION nilPFERD“